72. Generalversammlung Pro Pilatus

Samstag 06. November 2021 auf Pilatus Kulm

Ein wunderschöner Tag wurde den Teilnehmern der 72. Generalversammlung auf Pilatus Kulm beschert.

216 Mitglieder und mehrere Gäste haben sich zum Apéro eingefunden und anschliessend der interessanten und vom Präsidenten hervorragend geführten Generalversammlung beigewohnt.

Nachfolgend die Jahresberichte zu den einzelnen Ressorts, welche an der GV vom 06. November 2021 genehmigt wurden:

Bericht Pilatus-Putzete 2021

An der Putzete wurde wegen der Corona-Pandemie das letztjährige Schutzkonzept nochmals angewendet u.a. galt die Masken-pflicht in den Pilatus-Bahnen und es wurde wiederum in kleinen Gruppen gearbeitet und verpflegt.

Die Gäste zeigten sich beim Besuch von mehreren Gruppen im Gebiet Kulm – Klimsen und im Nauen sehr beeindruckt vom grossartigen Arbeitseinsatz. Mit Wegmacherhauen, Schaufeln, Pickeln, Motorsägen, Rundhölzer und Rundeisen ausgerüstet, wurden die von Schnee und Geröll beschädigten Bergwanderwege wieder in Stand gestellt. Bis in den Mittag wurden neue Tritte angelegt oder repariert, Fallholz entfernt und notwendige Sicherungen kontrolliert oder ersetzt.

Vollständiger Bericht (pdf)

Bericht Sicherung der Bergwege 2021

Eine Gruppe von 6 Männer des Pro Pilatus Vorstands wanderten Ende Mai zur Tripolihütte. Am Hengstli-Weg waren Infolge Steinschlags einige Verankerungen abgebrochen. Wir ersetzten diese, und haben den HengstliWeg wieder instand gestellt. Ich danke meinen Kollegen für die Mithilfe und auch für die Verpflegung in der Hütte. 

Vollständiger Bericht (pdf)

Bericht Tripolihütte 2021

Am Pfingstsonntag, 23. Mai eröffnete das Tripoliteam die diesjährige Hüttensaison. Im April und Mai gab es teils in den höheren Lagen noch einmal grosse Mengen Neuschnee. Doch irgendwann nimmt die wärmende Sonne das Heft in die Hand und lässt die weisse Pracht in wenigen Tagen verschwinden.

Etwas später als in anderen Jahren erwachte dieses Jahr die Natur aus dem Winterschlaf. Doch plötzlich verwandelten sich in wenigen Wochen die Südabhänge am Pilatus in einen zartgrünen Gräser- Teppich. Dazwischen eine eindrückliche Frühlings Flora in vielfältiger Farbenpracht. Immer wieder von neuem ein Wunder der Natur!

Vollständiger Bericht (pdf)

Bericht Pilatuswacht 2021

Zum Start der Wachtsaison lag noch viel Schnee, an manchen Stellen sogar bis zu einem Meter. Die Vegetation war dieses Jahr ca. drei Wochen im Rückstand. Das Warten lohnte sich und ab Mitte Juli konnte eine grossartige Alpenflora bestaunt werden. Der Schnee und das regnerische Wetter setzten den Wanderwegen zu. Trotz zum Teil schwierigen und rutschigen Wegen waren Wanderer schlecht ausgerüstet oder sogar orientierungslos unterwegs. Hier konnten Wächter Auskunft geben und sie auf die Gefahren ihres Tuns hinweisen. Ob der Rat auf offene Ohren stiess, ist leider nicht sicher.

Vollständiger Bericht (pdf)

Bericht Exkursionen 2021

Ornithologische Exkursion Sonntag 30.05.2021
Botanische Exkursion Sonntag 06.06.2021
mit wertvollen Detailinformationen und Bildern von der Exkursionsleiterin Ida Stalder

Vollständiger Bericht (ornitologisch)
Vollständiger Bericht (botanisch)

Bericht Veteranentag 2021

Endlich konnten wir wieder einmal einen Veteranentag durchführen, nachdem wir wegen Corona letztes Jahr alles absagen mussten. Am 25. August traf sich eine kleine, aber illustre Gruppe zum diesjährigen Veteranentag auf dem Schönenboden.

Vollständiger Bericht (pdf)